Sie sind hier: Spezialgebiete Magnetfeld  
 SPEZIALGEBIETE
Akupunktur
Arthrosetherapie
Kinesiotaping
Magnetfeld
Osteologie
Extrakorporale Stoßwellentherapie
Radiale Stoßwellentherapie
ambulante Operationen
stationäre Operationen

MAGNETFELD
 

Elektromagnetische Felder mit biologischen Frequenzen erzeugen Signale mit stimulierender Energie. Diese bewirken eine Regeneration körpereigner Strukturen, z.B. an Knorpel, Bandscheibengewebe und Gelenkkapsel.

Risiken und Nebenwirkungen sind in der Magnetfeldbehandlung nicht bekannt. Bei Schwangerschaft, Herzschrittmacherpatienten und bei bakteriellen Infektionen sollte die Behandlung nicht durchgeführt werden.

Indikationen für eine Magnetfeldbehandlung sind:
- Arthroseerkrankung von Gelenken
- Wirbelsäulenerkrankungen
- Knochenbruchheilungsstörungen
- Durchblutungsstörungen von Knochen (Osteonekrosen)